Völkerführung

Maden der Wachsmotte

Gerade beim Aufsetzen einer neuen Zarge diese Maden in der Varroakontroll-Tasse entdeckt… Was soll man da tun? Soll man etwas tun? Dank hervorragendem Kamerahandy und Internetverbindung das Bild gleich mal an den kompetenten Fachmann geschickt… der dann den Verdacht auf Wachsmotten-Maden bestätigt. Man muss nicht aktiv werden, das Bienenvolk (der Imker nennt es auch der „Bien“) wirft sie von alleine raus (wie bei mir geschehen). Da bin ich gleich wieder beruhigt.