Wissen

Hitzefrei? Nein!

Am 7. Juni hat es im Wr. Prater mehr als 30°C im Schatten. Zum Glück steht bei mir ein Pool im Garten und ich kann mich abkühlen … und gleichzeitig den Bienen beim Arbeiten zusehen. Die Bienen sind nämlich auch bei dieser Hitze fleissig. Wenn es ihnen im Stock zu heiß wird, stellen sie sich in einer Reihe vor dem Flugloch auf und fächeln Luft heraus. Andere Bienen benetzen die Waben mit Wassertropfen und kühlen somit durch Verdunstung. Manchmal sieht man auch eine „Bienentraube“ bzw. einen „Bienenbart“ vor dem Flugloch, somit ist in der Beute mehr Platz und die Luft kann besser zirkulieren …